Die Wahl der richtigen Kettensäge

Beim Kauf einer Kettensäge sollten Sie selbstverständlich in erster Linie von Ihren eigenen Bedürfnissen ausgehen. Wozu brauchen Sie die Säge? Wie oft werden Sie sie benutzen? Arbeiten Sie täglich im Wald oder wollen Sie nur hin und wieder etwas Brennholz sägen? Weil wir Sägen für alle Anwendungsbereiche anbieten - von grossen, kraftvollen Profisägen bis hin zu kleinen, handlichen Hobbymodellen - können wir gewährleisten, dass Sie genau die Säge erhalten, die Ihrem Bedarf entspricht. Ihr Jonsered-Fachhändler hilft Ihnen gern bei der Auswahl der richtigen Motorsäge.

Einige Tipps vor dem Kauf

Für welche Sägenmarke Sie sich auch entscheiden werden, an Folgendes sollten Sie denken:

  • Sicherheit ist wichtig. Die Säge sollte unbedingt mit den selbstverständlichen Sicherheitsfunktionen wie Bremsbügel, Kettenbremse, Schutz für die rechte Hand und Kettenfangbolzen ausgestattet sein.
  • Sind beide Handgriffe ausreichend vibrationsgedämpft? Vibrationen führen zu schneller Ermüdung.
  • Entscheiden Sie sich von Anfang an für ein kraftvolles Modell. Viele kaufen beim ersten Mal eine zu schwache Säge.
  • Ist das Luftfiltersystem so konstruiert, dass es nicht vom Sägestaub verstopft wird?
  • Ist die Säge leicht zu warten? Gibt es ein gutes Handbuch dazu?
  • Kann die Säge mit bleifreiem Benzin betrieben werden? Kann pflanzliches Kettenöl verwendet werden?
  • Kann der Händler den Service an Ihrer Säge ausführen? Bietet er Ersatzteile und Zubehör an?
  • Kann der Händler Ihnen die Säge vorführen? Kann er Ihnen gute Arbeitsanleitungen auf Video oder in Form von Broschüren anbieten?
  • Führt der Händler auch die notwendige Schutzausrüstung?
  • Arbeiten Sie gern im Innen- und Außenbereich? Wenn dies der Fall ist, kaufen Sie eine gute Elektrosäge, die von Profis gebaut wird.

Sie können darauf vertrauen, dass Jonsered alle oben aufgeführten Punkte erfüllt.