Eine Story von Jonsered: Fredrik und die Jagd nach Erfahrungen

Zu Herbstbeginn nimmt sich Fredrik Sandström einige Minuten Zeit, um über den vergangenen Sommer und die Arbeit, die er während der letzten Monate erledigt hatte, nachzudenken. Am meisten freut er sich aber auf die vor ihm liegende Zeit, wenn er wieder der Liebe seines Lebens nachgehen kann – ausser seiner Familie, natürlich.

“„Früher hatte ich eher eine recht kurzfristige Sichtweise und ich nahm mir vor, wie auch dieses Jahr, dass ich im kommenden Jahr das eine oder andere erledigen wollte“, erzählte Fredrik. “„Jetzt habe ich erkannt, dass die Dinge nicht immer so laufen, wie ich es mir wünsche und daher muss ich sie langfristig betrachten. Einige der Dinge, die man vorhatte, traten nicht ein, andere ungeplante dafür wiederum schon.”

Im vergangenen Sommer wurde zum Beispiel weniger als geplant an der Isolierung der Scheune gearbeitet und dafür mehr in die Planung eines Anbaus investiert. So ist halt das Leben.

Wenn der Herbst aber einmal da ist, wissen wir zumindest von einer Sache, von der es definitiv viel geben wird.“

Die Jagd, ein Erlebnis

„Seit meiner Kindheit dreht sich mein ganzes Leben um die Jagd“, sagte Fredrik. “„Wir haben alte 8-mm-Filme, auf denen ich ungefähr so alt bin wie meine Kinder heute ... zwei, drei und vier Jahre alt. Ich habe meinen Vater in den Wald begleitet und bin neben ihm sitzen geblieben, bis es mich juckte.“”

Fredrik fügte hinzu, dass es ihm als Kind erlaubt gewesen sei, zu Beginn eines jeden Jahres von der Schule wegzubleiben, um Elche zu jagen. Er hat verschiedene Aufgaben erledigt und im Jägerturm so lange Wache gehalten, bis seine Augen zu schmerzen anfingen. Auch heute liebt er das noch immer.

“Das ist das ganze Konzept. Ruhe und Frieden im Wald finden, wo es keine schreienden Kinder oder ähnliches gibt. „Man beobachtet, wie gut der Hund jagt und geniesst die Aufregung. Wenn man dann am Ende des Tages einen Hasen erlegt, ist es ganz nett, aber insgesamt ist es die Erfahrung und das Erlebnis, was ich liebe.“”

Brand: A working life - Spring